Nachrichten aus der Region Ermstal und Alb





Blitzanlage (Quelle: pixelio.de - Matthias Bozek) Foto: pixelio.de - Matthias Bozek
Region Neckar-Alb: Polizei zieht Bilanz zum Speedmarathon Rund 1070 Autofahrer wurden am Freitag beim Speedmarathon in den Landkreisen Reutlingen, Tübingen, Esslingen und dem Zollernalbkreis mit überhöhter Geschwindigkeit gemessen.

72Stunden Aktionen (Quelle: RIK)
Region Neckar-Alb: Bilanz der 72-Stunden-Aktion Nach dem Ende der diesjährigen 72-Stunden-Aktion am Sonntagabend hat der BDKJ für die Region Reutlingen-Zwiefalten-Rottenburg-Tübingen eine positive Bilanz gezogen.

techtextil (Quelle: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Jean-Luc Valentin)
Region Neckar-Alb: Regionale Unternehmen auf Messe in Frankfurt Zehn Unternehmen aus der Region Neckar-Alb präsentieren sich ab Dienstag auf der Messe „Techtextil“ in Frankfurt am Main. Zwischen den einzelnen Messeständen sorgen Wegweiser und Werbeflächen mit dem gemeinsamen Slogan „Neckar-Alb - Home of Technical Textiles“ für die Verbindung.




Polizeiausrüstung (Quelle: RIK)
Region Neckar-Alb: Kriminalitätsbericht 2023 Im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Reutlingen, zu dem die Landkreise Reutlingen, Tübingen, Zollernalb und Esslingen gehören, ist die Zahl der registrierten Straftaten im Jahr 2023 auf fast 53.600 angestiegen.


Streiks Einzelhandel (Quelle: RIK)
Region Neckar-Alb: Zunächst keine Warnstreiks im ÖPNV Leere Bushaltestellen bleiben der Region Neckar-Alb zunächst noch erspart. Die Gewerkschaft ver.di hat für Donnerstag und Freitag zu erneuten Warnstreiks aufgerufen - aber nur in anderen baden-württembergischen Städten, wie z.B. in Stuttgart, Karlsruhe und Heilbronn.